Das Bruegelhaus

Pieter Bruegel der Ältere hat in seinem Leben wenigstens 41 Gemälde hergestellt, die von einer großen Vielseitigkeit in Darstellung und Stil zeugen: Bauernszenen, überfüllte Marktplätze, aber auch Bibelvorstellungen und Gemälde über Hölle und Krieg. Diese Originalgemälde sind über Museen in der ganzen Welt zerstreut.

Aber im Bruegelmuseum in Peer sind die gesamten Werke in einem Besuch zu bewundern! Ein Unikum! Ein überraschender Kurzfilm (in vier Sprachfassungen) beschäftigt sich damit, ob der Maler wirklich in Peer geboren wurde. Der Film untersucht in einer ganz originellen Weise die tieferen Dimensionen seines Oeuvres, und legt überraschende Verbindungen mit der Stadt Peer von heute.

Man kann diese Ausstellung auch mit einem Audioguide besuchen, wobei Stil und Inhalt des jeweiligen Werkes Schritt für Schritt in lebendiger und origineller Weise erörtert und ergänzt werden. Bei Familienbesuchen haben wir interessante Aktivitäten für die Kinder ausgearbeitet.

Preis

Für Einzelpersonen:
€ 5 pro Person (incl. Audioführer)

Preis Familien-Schnitzeljagd:
€ 5 für die ganze Familie

Der Besuch dauert ca. 1h30

Weitere infos

vom 1. April bis zum 30 september:
jeden Arbeitstag von 9 bis
12.30 Uhr und von 13 bis 17 Uhr
jeden Samstag und Sonntag
von 10 bis 12.30 Uhr
und von 13 bis 17 Uhr

vom 1 Oktober bis 31 März:
jeden Arbeitstag von 9 bis
12.30 Uhr und von 13 bis 17 Uhr
jeden Samstag und Sonntag
von 11 bis 15 Uhr